Biberbach: Heftige Sturmböen sorgten für Schäden

DSC00191Die Auswirkungen der starken Sturmböen am Sonntagabend, 10. März 2019, brachten insgesamt drei Einsätze für die Feuerwehr Biberbach mit sich. So galt es einen auf ein Haus gestürzten Baum zu bergen, einen umgestürzten Baum von einem Güterweg zu entfernen sowie einen Gartenzaun zu sichern.

Rohrbach und Weistrach absolvierten AP Atemschutz

k bild2Nach mehr als zweimonatiger Vorbereitungs- und Übungszeit absolvierten am 02. März 2019 34 Mitglieder der FF Weistrach und FF Rohrbach gemeinsam die Ausbildungsprüfung Atemschutz. Unter strenger Kontrolle des Prüferteams wurden zwischen 08:00 und 14:00 Uhr die Durchgänge absolviert.

Monatsrückblick Februar

ProfilbildKurz und bündig finden Sie hier Infos zu den Tätigkeiten der Feuerwehren des Abschnittes St. Peter/Au im Februar, wobei auch die Einsatzbilanz dieses Monat ziemlich kurz war. 

Kürnberg: Person in Notlage

IMG 20190119 163039Am Samstag, den 19. Jänner 2019, wurden die Feuerwehren Kürnberg, St. Peter/Au und Weistrach gegen 16:00 Uhr zu einer Menschenrettung gerufen. Laut Alarmierung war eine Person in ein Silo eines Bauerhofes gefallen.

Monatsrückblick Dezember

ProfilbildEtwas verspätet gibt’s nun auch noch den Monatsrückblick für Dezember. Kurz und bündig finden Sie hier Infos zu den Tätigkeiten der Feuerwehren des Abschnittes St. Peter/Au im Dezember.

Funkübung: Neue Einteilung!

ProfilbildZu Beginn des Jahres 2018  wurde von einigen Wehren des Abschnitts St. Peter/Au der Wunsch geäußert, ob es nicht möglich wäre einige Übungen im Abschnitt zu verändern, weil die Zusammenarbeit mit manchen benachbarten Feuerwehren einfach nicht mehr möglich sei – aber durchaus erwünscht wäre.